AERO-PHILATELISTEN-CLUB DEUTSCHLANDS E.V.


- Regionalgruppe Berlin/Brandenburg -



Zusammenkünfte der Regionalgruppe Berlin/Brandenburg:


Die nächsten Zusammenkünfte der Regionalgruppe Berlin/Brandenburg des APCD e.V. findet statt am:

- Freitag - 22.März 2013 um 17.00 Uhr
- Freitag - 03.Mai 2013 um 17.00 Uhr
- Freitag - 18.Oktober 2013 um 17.00 Uhr
- Freitag - 29.November 2013 um 17.00 Uhr
jeweils in der Gaststätte "Doppeldecker" (Berlin-Schönefeld), Schwalbenweg 7 in 12529 Schönefeld, [5. Min. vom S-Bahnhof Grünbergallee]

Leiter der Regionalgruppe:

Bernd Stasche

Greifswalder Str. 59
D-10405 Berlin
Fon: 030 4251412
e-Mail: regio.berlin@aero-phila-club.de

 Regionalgruppe Berlin/Brandenburg


Ein Verein stellt sich vor:

Acht Berliner Aerophilatelisten unter Leitung von Hans Kreuzer beschlossen damals in der DDR-Hauptstadt einen Arbeitskreis Luftpost Berlin (AKL-B) zu gründen. Am 27. März 1964 wurden interessierte Sammlerfreunde in die Gaststätte "Zum Adlergestell" am S-Bahnhof Adlershof eingeladen. Die INTERFLUG sagte ihre Unterstützung zu und alsbald konnten die regelmäßigen Treffpunkte ins Klubhaus nach Berlin-Schönefeld verlegt werden. Bereits am 18.November 1964 konnte die erste Ausgabe der Luftpostnachrichten im A-4-Format auf Ormig ausgeliefert werden. Mit neuen Ideen übernahm 1966 Gerhard Nabitz die Leitung des Arbeitskreises Luftpost Berlin und hatte diese bis 1981 inne.
Groß war die Freude, als von zwölf Exponaten der 1. Luftpost-Werbeschau am 18./19. März 1967, fünf Exponate für die Internationale Luftpostausstellung AEROPHILA 67 (Budapest) nominiert wurden und dort fünf Medaillen und ein Diplom (für Literatur) erhielten.
Wesentliche Stationen der 70er Jahre waren für den AKL-B 1970 der 2. Luftpostsalon in Dresden wo 17 Exponate vertreten waren. Vom 25. bis 26. Oktober 1975 fand in Suhl der 3. Luftpostsalon statt, dort beteiligten wir uns mit mehreren Exponaten.
Als auf der Briefmarken-Weltausstellung PRAGA 78 auf der es an aerophilatelistischen Raritäten nicht mangelte, einmal Silber und noch einmal Silber für Literatur standen, war unsere Freude groß, denn das bedeutete internationale Anerkennung für geleistete Arbeit. Eine große Bewährungsprobe war dann die AEROSOZPHILEX, die vom 1. bis 10. August 1980 im Ausstellungszentrum am Berliner Fernsehturm ihre Pforten geöffnet hatte.
Seit 1981 ist Bernd Stasche neuer Leiter des Arbeitskreises Luftpost Berlin.
Am 16. und 17. Oktober 1982 trat der AKL-B, unterstützt von der INTERFLUG, mit der 1. Bezirksluftpostausstellung in Berlin-Schönefeld an die Öffentlichkeit. Im Jahre 1985 fand in Zwickau der 4. Luftpostsalon statt, von den Exponaten des AKL-B erhielt der überwiegende Teil hohe Auszeichnungen.
Mit großem Interesse fand am 18./19. Juli 1987 die 2. Luftpost-Werbeschau statt.
Einige erfahrene Aerophilatelisten unseres Arbeitskreises haben sich daher die Aufgabe gestellt, einschlägige Fachliteratur zu erarbeiten, dies liegt in mehreren Schriften und Katalogen vor: - INTERFLUG - Luftpost - Handbuch
- Jet - Luftpost der DDR
- Katalog und Handbuch der Deutschen Luftpost 1919 - 1932
- Chronologische Aufstellung der Luftpoststempel zu den Leipziger Messen 1949 - 1979
- Luftpostkatalog der DDR mit 1.Nachtrag
- Olympia - Luftpostkatalog Teil 1 bis 3
Nach Auflösung des Zentralen Arbeitskreis Luftpost (ZAKL) und Gründung des Aero-Philatelusten-Club Deutschlands e.V. am 16.März 1991 in Leipzig, wurde der AKL-B in Regionalgruppe Berlin-Brandenburg umbenannt.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Übergangszeit, fand schon am 13./14. Juli 1991 unsere 3. Luftpost - Werbeschau statt. Wir beteiligten uns an der Europäischen Luftpostausstellung "LILIENTHAL'91" vom 16.-25. August 1991 in Dresden.
Seit dem 16.04.1994 erscheint ein Rundschreiben der Regionalgruppe zu aktuellen Themen. Am 4./5. November 1995 fand unsere 4. Luftpost - Werbeschau im Ratsaal des Bezirksamts Treptow von Berlin statt.
Auch weiter hin wird Fachliteratur erarbeitet und herausgegeben: - Luftpost in Mecklenburg - Vorpommern
- Die Offiziellen Flugpostkarten des Verlages Willy Sanke
- Deutscher Rundflug um den BZ - Preis der Lüfte
- Standorte ehemaliger Flugzeuge der INTERFLUG und der Deutschen Lufthansa der DDR
- Die Streckenkarten der Deutschen Lufthansa und der INTERFLUG der DDR. Zum Jubiläum "40 Jahre Regionalgruppe Berlin-Brandenburg", fand am 27./28. März 2004 unsere 5. Luftpost - Werbeschau im Besucher- und Informationszentrum "airport-world bbi" Flughafen Berlin-Schönefeld statt.


zurück   |   Shop   |   Newsletter   |   Impressum   |   Links   |   nach oben


copyright © apcd / regionalgruppe berlin/brandenburg 2003-2013     updated:   12.12.2012